Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



http://myblog.de/ancienttrees

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
?

Ich sitze da schreibe Zeilen, weil du alles für mich bist. Weine Tränen um dich, wenn du traurig bist
Und die Einsamkeit mein Herz erreicht. Und ich merke gleich Wie die Wärme weicht, wenn ich Abends allein im Bett liege und nicht schlafen kann. Doch mein Verstand hindert mich am Tatendrang, weil ich zu oft belogen wurde, egal was geschah. Habe Angst vor dem Tag, doch hoff das du mich magst und wenn es nicht so ist hab' ich eben Pech gehabt..Nicht das erste Mal. Ich träum vom besten Tag meines Lebens, der da wäre mit dir. Egal was wir machen, egal was passiert, hauptsache ist wir beide sind vereint. Und dass die Sonne scheint und die Wolken vertreibt. Unbeholfenes Leid, durch Glück verschiebt es sich..
Was soll ich dazu sagen... Ich liebe dich.

Du bist ein wunderbarer Mensch, ich bin froh das es dich gibt. Du sollst wissen das es jemand gibt der dich ewig liebt, ewig an dich denkt, auch wenn du soweit weg bist. Oder in deinem Herzen kein Platz ist...

Ein Blick von dir und ich vergesse meine Qualen...

Will nur dich stundenlang betrachten, dich fest in den Arm nehmen und nie wieder loslassen, nicht von meiner Seite lassen ...

 

25.7.08 17:46


H.H.

Einsamkeit ist Unabhängigkeit, ich hatte sie mir gewünscht und mir erworben in langen Jahren. Sie war kalt, o ja, sie war aber auch still, wunderbar still und groß wie der kalte stille Raum, in dem die Sterne sich drehen.

25.7.08 17:59


G.B.

There is nothing to live for. Anything would do but there is nothing. I am nobody these day. I mean nothing to you and that is the way it was meant to be.


25.7.08 18:00


Emptiness - Lost Control.

I reach the end, it hurts to breath, turn off the lights
before I'm going down, to slip away from this old life.
I'm sittin here and wait tonight, I'm waiting
for another cry, a tear of dying, I am no longer
Afraid of dying.
I'm sad, I crawl, I wait, I drink, I feel the emptiness,
I'm sinking down in this life, my soul, my eyes, my
blood, it's coming over me. Tonight tears will be
falling down.
I smoke, I'm walking down dead roads, I see nothing
new, it's always and everything will be the same.
So let me die, oh god let me die, save me from this life.
The one who makes me alive, it hurts ... I couldn't
find it in this life.
So can you take me above, so can you take me to a
place where i can live and where I can hide and where
I can sleep at night.
Where I never dream of this suicide.

... In this night we've lost control.
25.7.08 20:51


Régis De Sá Moreira.

Der Buchhändler glaubte an das Leben nach dem Tod, und sein Glaube war ziemlich einfach: Er glaubte schlicht, dass jeder nach dem Tod das finden würde, woran er geglaubt hatte.
Der Buchhändler dachte, glauben bedeutet erschaffen.
Jene, die an das Paradies oder an die Hölle sowie an all ihre Regeln glaubten, die zum einen oder zum anderen führten, würden genau nach den Regeln, an die sie geglaubt hatten, zum Paradies oder zur Hölle finden.
Jene, die an die Reinkarnation sowie an all die Regeln glaubten, die sie bestimmten, würden wieder genau nach den Regeln, die sie unwissentlich durch ihren Glauben zum Leben erweckten, diese oder jene Inkarnation finden.
Jene, die an das Nichts glaubten, würden das Nichts finden.
Jene, die an nichts glaubten, würden nichts finden.
26.7.08 08:37


Forget It. I Give Up. Goodbye. I Love You.

hope is the only thing you can have when trying to recover. all the time in the world can't fix a thing. i'll just end up fooling myself. and that's the only way to get through - is to forget. but forgetting the facts does not change them. it won't change them. there is no getting through unless my world turns back around. and the only chance for that lies within hope. it lies in hope. tiny and weak. almost trickery. it fills every inch of my body inside, but it's nearly nothing everywhere else. it's the only drop of water i can place in this desert and pray something grows. i'll die holding my breath. i'll die hoping. i'll die hoping for you. i hope... i hope... that's the only thing that i will never give up on i hope. you're never not on my mind. i hope. i hope. i love you. and do you know that you're that last human thought that will go through my mind when i die. you'll always remain in my heart and in my hopes. my probably futile hopes. but it's all i've got. and it's all i'll ever have. i hope. i hope. and hey - i love you. God i love you. i love you. i loved you. i love you. i love you.
26.7.08 16:48


USA: Tod im Sodomie-Bordell - Mann stirbt nach Sex mit Pferd.

Im US-Bundesstaat Washington ermittelt die Polizei gegen die Betreiber einer Farm, die in Insiderkreisen als faktisches Bordell für Sodomisten gilt, die sich an den dort gehaltenen Tieren wie u.a. Hühnern, Ziegen und Schafen sexuell vergehen.

Beamte waren aufmerksam geworden, nachdem ein Mann in einem örtlichen Krankenhaus des King County an Verletzungen verstorben war, die er sich beim Sex mit einem Pferd zugezogen hatte, wie der Gerichtsmediziner bestätigte.Weil Sodomie im Bundesstaat Washington nicht strafbar ist, wird wegen Tierquälerei ermittelt. Die Farm gilt in einschlägigen Chatrooms als Insidertipp. Zahlreiche Menschen sollen die Einrichtung frequentieren.

 

 LOL? Freaks.

26.7.08 16:55


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung